Steigendes Umweltbewusstsein beim Reisen


Berlin, August 2014:

Eine aktuelle Befragung von Opodo-Kunden aus Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien im Mai diesen Jahres zufolge, ist für 98 Prozent der befragten Europäer nachhaltiges Reisen ein Begriff. Für zwei Drittel der Teilnehmer bedeutet dies, bewusst Rücksicht auf die Natur und fremde Kulturen zu nehmen. Das gute Gewissen ist den Europäern sogar einen Aufschlag wert: 70 Prozent sind bereit, für umweltfreundliche Leistungen im Urlaub mehr zu bezahlen. Am großzügigsten sind dabei die Deutschen mit 76 Prozent. Großbritannien und Frankreich teilen sich mit 66 Prozent den zweiten Rang. Schlusslicht sind die Italiener mit 47 Prozent. Bei der Wahl des Transportmittels hingegen sind sich die Europäer wieder einig: 86 Prozent gaben an, auch im Urlaub lokale bzw. öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und sich zu Fuß oder per Fahrrad zu bewegen. Neben der Umweltfreundlichkeit sei es spannend, auf diese Art die Lebensweise und Kultur des Landes kennenzulernen, so die Befragten. Bei der umweltfreundlichen Fortbewegung im Alltag haben die Deutschen die Nase vorne: 21 Prozent gehen am liebsten zu Fuß, nutzen das Rad oder nehmen öffentliche Verkehrsmittel. Bei den Italiener sind es lediglich fünf Prozent. Den vollständigen Artikel finden Sie hier

MeetGreen! in Essen


Essen, 30.09.2014:

Im Rahmen der KlimaExpo.NRW diskutierten TeilnehmerInnen und VertreterInnen verschiedener Branchen vergangene Woche im Kreativquartier Scheidt‘sche Hallen in Essen über Chancen und Möglichkeiten der nachhaltigen Gestaltung von Events, Messen und Kundenveranstaltungen vor allem bei kleinen und mittelständischen Unternehmen. Neben dem Geschäftsleiter Nachhaltigkeit der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG, der das Nachhaltigkeitskonzept seines Unternehmens präsentierte, sprachen Eventdienstleister und Veranstaltungsagenturen über erfolgreiche Beispiele der Umsetzung von umweltfreundlichen Konzepten und Klimaschutzideen bei ihrer täglichen Arbeit.

atmosfair inspirierte die TeilnehmerInnen durch praktische Tipps und kreative Ideen zur Vermeidung von Emissionen und die Kompensation der unvermeidbaren Emissionen durch Klimaschutzprojekte. Ein wertvoller Erfahrungsaustausch und Nährboden für fruchtbare Kooperationen!

Zeige 181 - 185 von 218 Ergebnissen.
Elemente pro Seite 5
von 44