Willkommen zum CO₂-Rechner von atmosfair

Mit atmosfair können Sie die Klimawirkung berechnen, die von Ihrer Veranstaltung ausgeht. Nachdem Sie die CO₂-Emissionen bilanziert haben, erhalten Sie einen ausführlichen CO₂-Bericht und können auf Wunsch einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag an atmosfair leisten. Die CO₂-Emissionen gleicht atmosfair in seinen UN-zertifizierten Klimaschutzprojekten für Sie aus.

atmosfair wurde aus einem Forschungsprojekt des Bundesumweltministeriums heraus gegründet. Die gemeinnützige Klimaschutzorganisation steht unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Klaus Töpfer und wird regelmäßig als Testsieger für CO₂-Kompensation ausgezeichnet.

Ihre Klimaschutzspende verwendet atmosfair für die Entwicklung von Projekten in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienzsteigerung in Entwicklungsländern (z.B. Wasserkraft, Biomasse oder effiziente Brennholzkocher). Diese Projekte sparen nicht nur nachweislich CO₂-Emissionen ein, sondern verbessern auch die lokalen Umwelt- und Lebensbedingungen der Menschen in den Projektregionen. Die Projekte von atmosfair sind nach den beiden höchsten Standards zertifiziert - CDM und Gold Standard.

Sie erhalten von atmosfair ein Zertifikat, das Ihnen die CO₂-Kompensation bestätigt. Dieses Zertifikat können Sie den Teilnehmern der Veranstaltung vorzeigen oder aushändigen. Gerne unterstützt atmosfair Sie auch darüber hinaus bei der Umsetzung und Kommunikation Ihrer klimafreundlichen Veranstaltung.

Kontaktieren Sie atmosfair bei weiteren Fragen:
030 – 627 3550 0 oder info@atmosfair.de

Methodik

Der Veranstaltungsrechner von atmosfair bilanziert die Emissionen von Veranstaltungen auf Grundlage des VDR-Standards "CO₂-Berechnung Geschäftsreise" (Verband Deutsches Reisemanagement e.V.).

Mehr Informationen zur Emissionsberechnung von Veranstaltungen