Für die Klimaschutzziele von Paris brauchen wir eine grüne Transformation der Energiesysteme weltweit, von der erneuerbaren Stromerzeugung bis zu angepassten Technologien für Haushalte in ländlichen Gebieten in Ländern des globalen Südens. Dazu suchen wir Verstärkung für das atmosfair Team in allen Geschäftsbereichen. Wir suchen engagierte Führungskräfte und weitere Mitarbeiter*Innen, die innovative Klimaschutzprojekte weltweit entwickeln und betreuen.  Alle aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Job – Seite.

Die atmosfair gGmbH ist ein gemeinnütziges Klimaschutzunternehmen an der Schnittstelle zwischen NGO und Wirtschaft. Unser Hauptgeschäft ist die CO₂-Kompensation mit der dazugehörigen eigenen Entwicklung und dem Aufbau von erneuerbaren Energie-Projekten mit Schwerpunkt in Ländern des globalen Südens. Dazu kommt die Beratung von Unternehmen und öffentlichen Kunden, einschließlich der Entwicklung spezialisierter Software. Unser Büro in Berlin Kreuzberg mit 30 Mitarbeitern, sowie die Country Manager und Partnerunternehmen u.a. in Europa, Asien und Afrika bilden die Basis für erfolgreichen Klimaschutz und vielfaches Abschneiden als Qualitätsmarktführer in Deutschland und Europa. Hinter atmosfair steht ein Beirat mit Vertretern von Umwelt-NGOs und dem BMU, hochrangige Schirmherren aus Politik und Wissenschaft, sowie prominente Unterstützer. Seit der Gründung im Jahre 2005 sind wir stetig gewachsen und wollen auch in Zukunft diesen Weg für die Klimaschutzziele von Paris fortsetzen.

Für unser Berliner Büro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Teamleiter Klimaschutzprojekte (m/w/d)

Das erwartet Sie bei uns

Teamleitungsaufgaben

Sie unterstützen den Technischen Leiter bei der internen Teamorganisation:

  • Sie übernehmen die Verantwortung eines Teams im Bereich Klimaschutzprojekte (3-5 Mitarbeiter) und sind für die Erreichung der mit diesem Team vereinbarten Ziele verantwortlich.
  • Ihnen obliegt die fachliche Steuerung, Leitung und Kontrolle der Teammitglieder, sowie die Qualitätssicherung der Arbeitsergebnisse, insbesondere im Bereich der Projektplanung und -Implementierung.
  • Sie übernehmen Querschnittsaufgaben für alle Klimaschutzprojekte. Sie verantworten die Teilnahme an Ausschreibungen und stehen im direkten Kontakt zu ausgewählten Großkunden.

In diesen Funktionen berichten Sie an den Technischen Leiter für Klimaschutzprojekte

Projektmanagement

  • Sie entwickeln und betreuen neue Klimaschutzprojekte mit erneuerbaren Energien oder Energieeffizienz in Ländern des globalen Südens, mit dauerhaften Zusatznutzen für die lokale Bevölkerung. Dazu identifizieren Sie geeignete Technologien und mögliche CO2-Zertifizierung. Sie finden geeignete Umsetzungspartner, binden diese vertraglich und steuern sie in der Umsetzung.
  • Sie stellen verantwortlich sicher, dass CO2-Zertifizierung (CDM und Gold Standard) und Implementierungsziele erreicht, sowie Budgetvorgaben eingehalten werden.
  • Ein- bis zweimal jährlich sind Sie in Ihren Projekten für bis zu ca. 10 Tage vor Ort und bauen Kontakte und Netzwerke aus.
  • Sie unterstützen die atmosfair-Vertriebsabteilung bei der Vermarktung der Projekte durch Vermarktungsideen, Materialien, Fachgespräche beim Kunden, etc.

Ihr Profil

Wir suchen motivierte Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns etwas für den Klimaschutz bewegen wollen.
Bestenfalls bringen Sie Erfahrung im Projektmanagement / Teamleitung und erste Erfahrung in der Arbeit in Entwicklungsländern mit.

Sie verfügen über…

  • einen überdurchschnittlichen Studienabschluss im Bereich Ingenieurwesen, Technischer Umweltschutz oder Naturwissenschaften,
  • mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung (Projektmanagement und Entwicklungsländer / Teamleitung)
  • Fachkenntnisse und freiwilliges Engagement im Bereich Umwelt/Klimaschutz,
  • Organisationsfähigkeit, Eigenständigkeit und Lösungskompetenz,
  • Eigeninitiative und die Motivation, etwas für den Klimaschutz zu bewegen,
  • verhandlungssichere Kenntnisse in deutscher und englischer Sprache.

Wir bieten

  • eine sinnvolle anspruchsvolle Aufgabe mit Möglichkeiten, einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten,
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Vollzeitanstellung mit der Intention, diese im Anschluss unbefristet zu verlängern,
  • Zugang zu einem Netzwerk von hochrangigen Klimaschutzexperten, Führungskräften, Entscheidungsträgern und Politikern,
  • 30 Tage Urlaub,
  • gelegentliche Reisen und internationale Tätigkeiten,
  • engagierte und motivierende Kollegen in einer Organisation mit flachen Hierarchien,
  • ein attraktives Büro im Zentrum von Berlin.

Einreichen Ihrer Bewerbung

Bei Interesse freuen wir uns ab sofort auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie folgende Unterlagen per E-Mail (Anhang max. 10MB) an bewerbungen@atmosfair.de.

Die E-Mail sollte folgende beiden Anhänge enthalten:

1. Zusammengefasst in einem PDF

  • kurzes Anschreiben mit Angaben zu Ihrer Motivation und persönlichen Kompetenzen
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse von vorherigen Arbeitgebern
  • Zeugnisse Ihrer schulischen und akademischen Ausbildung
  • falls vorhanden: Belege gesellschafts-/politischen Engagements (Flugblätter, Zeitungsartikel, Websites etc.)

2. Ausgefüllter Bewerbungsbogen (bitte als Excel-Datei, nicht als PDF). Sie können den Bewerbungsbogen auf der atmosfair-Homepage atmosfair.de/de/ueber_uns/jobs/ herunterladen.

Weiterer Ablauf

  • 13.10.2019: Bewerbungsschluss
  • 14.10. – 18.10.2019: ggf. telefonische Rückfragen
  • 18.10.2019: Einladung zum Bewerbertag
  • 23.10. / 24.10.2019: Bitte freihalten: Termine für einen Bewerbertag in unserem Berliner Büro
  • 24.10. – 07.11.2019 Entscheidungen und Vertragsschluss

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter bewerbungen@atmosfair.de.

 

 

 

 

[1] Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.